Aktuelles,  Altes Wissen Akademie,  Bewusstsein,  Mai,  Pflanzen,  Rituale,  Seele,  Wahrheit,  Zeitqualität

“Rote Göttin – Grüner Mann” – Magisch sinnliche Beltane Zeit

Neues Angebot im April


Donnerstag, 21.04.2022, 19:00 – 21:00 Uhr 
Donnerstag, 28.04.2022, 19:00 – 21:00 Uhr 
Donnerstag, 05.05.2022, 19:00 – 21:00 Uhr 


Drei Abende lang werden wir zusammen in die magisch, sinnlich, wilde und lustvolle Beltanezeit eintauchen und sowohl theoretische Hintergründe zum alten Fest erfahren, als auch die Kräfte und Energien dahinter in Seelenreisen erleben.

21.4.2022 – Das Jahreskreisfest Beltane 

Am ersten Abend erzähle ich über die Hintergründe des Jahreskreisfestes Beltane und wie wir dieses Fest mit alten und neuen Ritualen auch heute wieder zelebrieren können. Die heilige Verschmelzung von Himmel und Erde, die Kraft der Sexualität und Sinnlichkeit und die Vereinigung der roten Göttin mit ihrem Grünen Gott.  

Weitere Schwerpunkte 
Trance und Ekstase 
Sinnlichkeit und Übersinnlichkeit – Die Lust am Leben wieder finden 
Magische Zauberpflanzen (Waldmeister, Stechapfel, Tollkirsche, Alraune und Co)
Feuer- und Pflanzenrituale zu Beltane 
Wilde Rezepte 

28.4. 2022 Kraft der Roten Göttin 

Wir begegnen den Geschichten und Mythen rund um den roten Aspekt der großen Göttin und und natürlich der roten, wilden und freien Kraft in uns selbst.

Das Blut der Frau und die Kräfte der Fruchtbarkeit und der heiligen der Sexualität, stehen ebenso im Mittelpunkt dieses Abends, wie die Kraft der Schlangen und Drachen, der magischen Lilith und mancher Pflanzen, die unsere innere rote Göttin stärken. 

5.5.2022 – Kraft des Grünen Mannes

Wild, weise, stark, behütend und beschützend und zutiefst naturverbunden ist die Kraft der Naturgottes, den wir auch als grünen Mann, Pan oder Cernunnos bezeichnen. Für mich ist es die Kraft, die zum Großteil auf Erden verloren gegangen ist und vergessen wurde.

Wenn der Gott der Natur wieder erwacht, wird eine Kraft zurück kommen, die wir seit langem vermissen. Ich erzähle Mythen und Geschichten vom grünen Mann, werde ihn aber vor allem wieder spürbar werden lassen. Wir begegnen ihm in der Eiche, im Hirschgott und in uns selbst. Gemeinsam holen wir seine Kraft zurück, 

Seine Verbindung zum Wald werden wir ebenso besprechen und fühlen, wie seine Aufgabe das Leben zu beschützen und die heilige männliche Kraft zu leben. 

Dieser Abend endet mit einer Meditation, in der wir die heilige weibliche Kraft der roten Göttin mit der heiligen männlichen Kraft des Grünen Mannes in uns verschmelzen lassen

Ich freue mich auf Dein Kommen – hier kannst Du dich anmelden

https://www.edudip.market/w/404022

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Bitte akzeptiere die Datenschutzbedingungen.