Botschaft,  Mond,  November

November Neumondbotschaft

November Neumond ….. tief ….. tiefer ….am tiefsten 🙂

Viele mögen ihn nicht ….. weil er bohrt , nicht loslässt , nicht weg schauen oder gar weg fühlen lässt ….. er ist pur , echt und ehrlich ….

Er ist durchdringend. Die Wahrheit kommt ans Licht sagt man …. Wenn dieser Neumond zu wirken beginnt fängt das Blatt an sich zu wenden …..

Doch dies erfordert Ehrlichkeit …. und pures und echtes Fühlen ….. dieser Neumond lehrt uns das Fühlen mehr, als jeder andere.

Dieses Fühlen wird nun ganz allgemein immer wichtiger werden ….

Es wird das ewige Denken , Beweisen , Erklären und Analysieren ( gscheideln, streiten , rechthaben wollen) ….. also den „Kopf“ und die damit verbundene gedankliche Macht ablösen …..

….. und uns ins Herz und in die damit verbundene Liebe führen Herz und Kopf ….. in Einklang kommen….

Leben ohne zu lieben wird immer schwieriger werden. Entscheidungen zu treffen , ohne sie zu fühlen und aus dem Bauch heraus zu treffen , wird beinahe unmöglich. Weiter nur aus dem Kopf heraus zu agieren , aber die wahren Gefühle dahinter zu ignorieren …. Oje …. Hier wird es ganz eng.

Der Reinigungsprozess des Neumondes geht tief ….er durchdringt alles ….

Auch unser eigenes Sein und die Wahrheit kommt ans Licht – innere wie äußere – und so schwer es oftmals auch ist , so wichtig ist genau dieser Prozess.

Denn die meisten Lügen tragen wir in unseren Inneren …. Weil wir uns mit unseren wahren Fühlen belogen haben. Vieles was jetzt gerade im Feld ist …. Bei den Menschen hervor bricht …. Durch die kranken Systeme sichtbar wird …. Hängt mit dem zusammen , was wir in unseren Inneren verdrängen …. Soviel Ängste …. Soviel Ohnmacht …Alles bricht im Spiegel des Außens hervor und aus den inneren Vulkanen die nun ausbrechen , zusammen.

Doch führt gerade er uns in unsere wahre Kraft , wenn wir den Mut haben uns hinzugeben …. Und seine Botschaften anzunehmen.

Ich liebe den November Neumond …… ich fühle mich zutiefst mit seiner wahren Essenz verbunden, denn wenn er wirkt, fühle ich mich wahrlich mit mir selbst verbunden …. ich nehme eine Kraft wahr , die ich als meine innerste und höchste Kraft beschreiben würde …. An diese erinnert er mich.

Zudem lädt er ein , das Tor zur Innenschau, zum Rückzug und zur Stille zu betreten …. das quirlige, lebendige und oftmals blendende Außen verliert an Kraft ….. selbst wenn es gerade jetzt laut aufschreit …. Man hört es nicht mehr so gut , weil die innere Stimme nun wesentlich wirdJe mehr wir in unser Inneres gehen , umso unwichtiger und machtloser wird das Außen. Je mehr wir unserer inneren Wahrheit und unserer inneren Klarheit und Kraft begegnen , umso mehr verlieren sich die Unwahrheiten und Unklarheiten, die durch viele äußere Einflüsse genährt werdenTauche daher tief in dich selbst ein

Sei ehrlich – nur mit dirSpüre , fühle , öffne dein Herz Erlaube der Liebe zu leben Ich wünsche allen einen wunderschönen Neumond Tag

Ein Kommentar

  • Sabine

    Liebe Adelheid,
    ich fand gerade keinen passenderen Ort für diese Nachricht … zu ist der Novemberneumond, auf fb schreibst Du aktuell zum Dezemberneumond. Schon länger lese ich fast täglich Deine Botschaften und sie tun eine gute Wirkung … nun hat sich wohl bei fb wieder etwas geändert, man kann ohne Anmeldung nicht mehr mitlesen. Das tut mir in der Seele weh … Ausgrenzung ist ja gerade auch sonst ein Thema … aber bei fb werde ich mich nicht anmelden.
    Hattest Du nicht einmal geschrieben, dass Du Deine Botschaften künftig auch auf der eigenen Homepage posten möchtest? Ich hatte mich darüber sehr gefreut, denn manches Mal möchte man DANKE sagen oder etwas kommentieren – ohne die fb-Schranke wäre das allen möglich gewesen.

    Ist es dann doch zu viel geworden, beides anzubieten?
    Herzensgrüße, Sabine

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte akzeptiere die Datenschutzbedingungen.